Als Gastkünstlerin durfte ich im Juni 2017 am Tag des offenen Ateliers in Willich teilnehmen. Daraus entstanden 2 spannende Gemeinschaftsprojekte in denen Beton und Mosaik kombiniert wurden. (www.schulze-roloff.de)

 


Im Rahmen meiner Ausbildung habe ich auch praktische Erfahrungen bei Mosaikprojekten vom Atelier Kallerkunst kennenlernen dürfen

Die Möglichkeiten zur Gestaltung mit Mosaiken sind so vielfältig wie es Formen und Farben gibt.

 

Neugestaltung von  „Kunst“- und  „Musik“Flur im E.Barlach Gymnasium, Unna, Februar 2016

 

Impressionen zu diesem Projekt mit einem überwältigenden Vorher-/Nachher- Effekt:


Teilrenovierung der Sanitäranlagen im Kindergarten Alegria, Solingen, Februar 2016

 

Die gesamt in weiß gehaltenen sanitären Anlagen wurden in Teilen durch Mosaike ersetzt, Setzrisse in den Wänden, die bis in die Fliesen führten, wurden in die Gestaltung mit einbezogen.

 

Zur Freude der Kinder gibt es nun viel zu entdecken und das Zähneputzen macht jetzt viel mehr Spaß….


Farbgestaltung der Treppenhäuser in der Gertrudisgrundschule, Bochum Wattenscheid, September 2016

 

 

 

Über 3 Stockwerke hinweg wurden die Treppenhäuser in ineinanderfließenden Farbklängen gestaltet. Im Laufe der Arbeiten nahmen auch ca. 100 Grundschüler teil, die von den teilnehmenden Studentinnen mit angeleitet wurden. Diese Praxisarbeit erforderte nicht nur handwerkliches Geschick, sondern auch einfühlsame Pädagogik.

 

 

 

Aus „Einheits“flure wurden Unikate, die den Schülern auch als Orientierungshilfen dienen können…

 

Praktische Arbeit an einem Schulwochenende im Rahmen meiner Ausbildung. Freier Entwurf eines Wandmosaiks. Dieses Mosaik und 3 Weitere wurden anschließend in einem Kindergartenflur angebracht.